Yates Mallorca Yachtverkauf

E-07015 Mallorca

(+34) 971 70 77 74

Hotline / Support

Mon - Sa: 9:00 - 17:30

Geöffnet

DUFOUR 520 GL

Übersicht

„Mit Abstand die besten Segeleigenschaften in dieser Klasse“, so lautete das Urteil der Juroren des Magazins Cruising World, die die Dufour Grand Large 520 nach ihrem Debüt zum „Boat of the Year“ kürten. Besonderes Lob fand der insgesamt hohe Qualitätsstandard der Yacht. Eleganz, Performance und Qualität, gepaart mit einer langen Liste intelligenter Details und smarter Lösungen, das sind die Faktoren, die die Grand Large 520 zu einer außergewöhnlichen Yacht machen.

Diese Yacht bietet u. a.:
 

  • 4 Layoutvarianten
  • Option Pantry am Hauptschott für extra viel Platz im Salon
  • Achterkabinen mit „sliding beds“ (Doppelbett zu zwei Einzelbetten wandelbar)
  • Außenküche mit gasbetriebenem Plancha-Grill, Spülbecken (Option)
  • Cockpittisch mit integrierter 39-Liter-Kühlschublade (Option)
  • zwei Doppelsonnenliegen an Deck, vor und hinter dem Mast (Option)
  • große elektronische Badeplattform mit zwei Ebenen (Option)
  • einen festen Bugspriet
  • einen vielseitigen Segelplan mit German Main Sheet System
  • Großsegel: klassisch oder rollbar (Option)
  • Vorsegel: Selbstwendefock oder Genua (Option)
  • Traveller für Großsegel und Selbstwendefock
  • Individualität unter Deck: 3 Hölzer, 2 Fußbodenvarianten, 8 edle Stoffe.

Technische Spezifikationen

Technische Daten
Länge über alles [m]15.20
Rumpflänge [m]14.75
Breite ü. a. [m]4.80
Tiefgang max. [m]2.30
Treibstofftank Kapazität [liter]450
Wassertank Kapazität [liter]700
Motorisierung max. [kW/HP]75
Segelfläche [m²]100.80
Großsegel [m²]52.80
Genua [m²]48
Kielgewicht [kg]4042

Cockpit

Interior

Exterior

Anfrage

  • Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@yates-mallorca.com schicken.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.